Verliebt in eine Stadt

Barcelona ist für mich das Paris am Meer. Ich habe mich sofort in dieses südländische Mittelmeer-Flair kombiniert mit Geschichte verliebt.

Gestern Abend haben wir nach der langen Anreise den Abend am Placa d‘ Espanya ausklingen lassen. Der Platz ist einfach atemberaubend. Die font magica sollte man sich wirklich nicht entgehen lassen. Wen man dort steht, möchte man einfach den Moment leben und diesen nie enden lassen.

IMG_6413 IMG_6414

Heute ging es dann zum Parc Guell. Ein Meisterwerk des in Barcelona allgegenwärtigen Architekten Antonio Gaudi.

Ich war völlig begeistert von dem tollen Blick über Stadt. Im Schatten der Bäume kann man gut verweilen.

IMG_6428

Zwei Tipps könnte ich zukünftigen Besuchern vielleicht geben. Es ist angenehmer, mit der Buslinie 92 fast direkt vor den Eingang zu fahren. Von der Metrostation läuft man doch eine ganze Weile und das ist in der Hitze extrem schweißtreibend.  Außerdem ist es empfehlenswert, Tickets bereits vorher im Internet zu buchen. Diese braucht man für den nicht öffentlich zugänglichen Bereich, in dem sich ein beeindruckendes Bauwerk Gaudis mit dem berühmten Salamander und vor allem auch DER Punkt für Fotos für erwähnten Blick befindet. Man kann Tickets zwar auch direkt an einer Kasse erstehen, allerdings wird einem dann unter Umständen eine sehr viel spätere Einlasszeit zugeteilt und man wartet sinnlos.

Verliebte sehen ja bekanntlich alles durch eine rosarote –  in meinem Fall braungetönte (Sonnen)-Brille. Ich bin also sehr gespannt wie der Strand und das Viertel Barceloneta heute Abend aussehen werden.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Reisen abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s