Die statistische Wahrscheinlichkeit von Liebe auf den ersten Blick

Hier kommt meine erste Buchkritik für diesen Blog. Ich möchte euch eines meiner Lieblingsbücher vorstellen und es passt auch noch gut zum Thema Reisen.

Ihr habt es schon im Titel gesehen. Es geht um “Die statistische Wahrscheinlichkeit von Liebe auf den ersten Blick” von Jennifer E Smith.

Hadley fliegt zur Hochzeit ihres Vaters nach London. Sie hat die Trennung ihrer Eltern noch nicht verwunden und ist sehr skeptisch, was ihre neue Stiefmutter angeht. Als sie ihren Flug verpasst begegnet sie Oliver, einem fremden Jungen, der in die gleiche Maschine steigen wird wie sie. Hadley ist sofort verliebt und hat eine Atlantiküberquerung lang Zeit, sein Herz zu gewinnen. Ob ihr das gelingt?

Ihr werdet es nur erfahren, wenn ihr meiner Empfehlung folgt und dieses wunderbare Buch lest. Jennifer E Smith schreibt sehr, sehr schön. Hadley ist einem gleich sympathisch genau wie Oliver. Dieses Buch lässt einen an die Liebe glauben und hat mir in einer sehr schweren Zeit Trost gespendet. Romantik auf Flughäfen gibt einem wieder Hoffnung. Es ist ein kitschiges Buch mit genau der richtigen Dosis Ernsthaftigkeit durch die Scheidung von Hadleys Eltern. Jennifer E Smith hat sich in mein Herz geschrieben.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Bücher&Serien&Filme veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s