Tagebuch einer Jurastudentin (1)

In dieser neuen Kategorie möchte ich euch von meinem Leben als Studentin erzählen.

Am Montag geht es also los. Ich fange an zu studieren. So richtig glauben kann ich das immer noch nicht. Bin ich nicht gerade noch durch die Gänge meiner Schule gelaufen?

Ich habe mir natürlich schon überlegt, was ich anziehe. Man will ja einen guten Eindruck machen. Wer weiß, wen ich treffe… Die Liebe meines Lebens. Eine neue gute Freundin. Ich bin gespannt.

Ein wenig Angst habe ich natürlich auch. Was, wenn mich keiner mag? Was, wenn ich in der Vorlesung nichts verstehe? Doch für all das gibt es ja zum Glück die Orientierungswoche. Ich kann ganz in Ruhe Leute und Studium kennenlernen.

Umgezogen bin ich auch. Meine erste eigene Wohnung ist wirklich hübsch geworden. Meine Eltern und ich haben uns große Mühe mit der Einrichtung gegeben.  Ich fühle mich schon fast zu Hause, obwohl es noch eine Weile dauern wird, bis ich mich ganz eingewöhnt haben werde.

Ich halte euch über meine Erlebnisse auf dem Laufenden.

Bis bald, LarasWelt

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter &mehr, Tagebuch einer Jurastudentin abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s